Blog Post: Hytale Grafik Update

Hytale basiert auf einem kundenspezifischen Motor, der in den letzten vier Jahren von Grund auf neu gebaut wurde. In diesem Jahr haben unsere Motorenentwickler unsere Technologie mit neuen Funktionen wie Echtzeitschatten, verbesserten Wassereffekten und Blüte sowie einer Vielzahl von Verbesserungen bei Rendering- und Partikeleffekten weiterentwickelt. In diesem Beitrag werden wir diese Änderungen vorstellen - und Ihnen dann zeigen, wie alles in einem Gameplay-Clip zusammenkommt!


Zunächst jedoch ein kurzer Hinweis zur Hardwarekompatibilität. Wir haben der Engine zwar einige dramatische neue Funktionen hinzugefügt, aber unsere grundlegenden Systemanforderungen haben sich nicht geändert. Hytale wird auf einem Low-End-System mit integriertem Grafikchip vollständig spielbar sein - tatsächlich funktionieren viele der Funktionen, die ihr unten seht, auf integrierten Intel-GPUs! Wir wissen jedoch genau, wie wichtig die Leistung ist, und bieten daher auch die Möglichkeit, die Grafikeinstellungen an Eurem Setup anzupassen.


Trotz der Fortschritte, die wir erzielt haben, ist alles, was wir in diesem Beitrag enthüllen, in Arbeit - das Erscheinungsbild von Hytale wird sich weiterentwickeln, während wir weiter an dem Spiel arbeiten!

Echtzeit Schatten

5ddeb61bfe8f2e0017f336c4_zone_1_shadows.jpg


Eine der größten Änderungen im Erscheinungsbild von Hytale in den letzten Monaten war das Hinzufügen einer kaskadierten Schattenzuordnung. Charaktere und die Umgebung werfen nun detaillierte Schatten, die auf die Position von Sonne und Mond reagieren - eine Änderung, die in jedem Screenshot und in jedem Videoclip, den wir von nun an veröffentlichen, erkennbar sein sollte!


5ddeb61afe8f2e0017f336be_player_shadows.jpg


Objektschatten spiegeln die genaue Form der betreffenden Kreatur oder des betreffenden Charakters wieder, einschließlich aller ausgerüsteten Waffen oder Ausrüstungsgegenstände und der ausgeführten Animation.


5ddeb61bfe8f2e0017f336c2_zone_3_shadows.jpg


In Kombination mit den Voreinstellungen für Wetter und Tageszeit, die wir im benutzerdefinierten Inhaltsbeitrag beschrieben haben, können Echtzeitschatten dazu beitragen, einige wirklich atmosphärische Umgebungen zu erzeugen. Um den vollen Effekt zu erzielen, muss er jedoch in Bewegung sein. Hier ist ein Zeitraffer, der die Tageszeitübergänge in verschiedenen Einstellungen zeigt.


Wassereffekte

5ddeb61bfe8f2e0017f336c6_water_surface_effects.jpg


Wir haben den Wassereffekten von Hytale zusätzliche Tiefe und Raffinesse verliehen, indem wir unter anderem Reflexionen, Lichtbrechung, Wellen, Kantenaufhellung hinzugefügt haben. Werfen Sie einen Blick auf das entfernte Flussufer im Screenshot oben, um zu sehen, wie sich die Bäume in der Wasseroberfläche widerspiegeln.


5ddeb61afe8f2e0017f336bf_underwater_effects.jpg


Dieser Screenshot zeigt die Vorteile von Unterwasser-Ätzmitteln, die dazu beigetragen haben, einen noch eindringlicheren Effekt beim Erkunden der Wellen zu erzielen. Wir arbeiten weiter an unserer Wassertechnologie - diese Effekte werden sich erst ab sofort bis zum Start verbessern!

Blüten- und Sonnenwelleneffekte

5ddeb61bfe8f2e0017f336c8_zone_3_sunshaft_and_bloom.jpg


Blüten- und Sonnenwelleneffekte sind eine weitere immersionsfördernde Ergänzung, die dazu beiträgt, Hytales Umgebungen zum Leben zu erwecken. In der obigen Aufnahme seht Ihr beide Effekte am deutlichsten in der Umgebung der Bisonhörner.


Die nächste Einstellung zeigt den dramatischen Effekt, der entsteht, wenn Sonnenlicht in eine unterirdische Umgebung einfällt - in diesem Fall eine mit ihren eigenen mysteriösen Lichtquellen! Bitte beachte, dass Sonnenwellen wie diese derzeit nicht mit integrierten Grafikkarten kompatibel sind. Sie sind jedoch ein Beispiel dafür, was mit leistungsfähigerer Hardware erreicht werden kann.


5ddeb61afe8f2e0017f336b7_cave_sunshaft.jpg


Andere Verbesserungen

Wir haben dort noch nicht angehalten. Wir haben auch weiter an Partikeleffekten gearbeitet, eine große Anzahl von Texturen überarbeitet und die Okklusion des Bildschirmbereichs verbessert, um ein besseres Gefühl für die Definition von Objekten zu schaffen. Diese Änderungen können nur schwer einzeln demonstriert werden. Stattdessen findet Ihr hier eine Reihe von Bildern, die den Effekt zeigen, den diese Motorverbesserungen haben, wenn sie alle zusammengenommen werden.


Zunächst gehen zwei Abenteurer in Zone 3 spazieren:


5ddeb61afe8f2e0017f336bd_graphics_update_example_1.jpg


Hier ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Schatten das Gefühl eines Waldgebiets dramatisch verändern:


5ddeb61afe8f2e0017f336ba_graphics_update_example_2.jpg


Schließlich gibt es hier einen Innenbereich. Beachte die komplexen Schatten, die die Sonne beim Durchgang durch das Fenster erzeugt.


5ddeb61afe8f2e0017f336b9_graphics_update_example_3.jpg


Screenshots und Videodemonstrationen sind hilfreich, um sich auf bestimmte Effekte zu konzentrieren, aber wir verstehen, dass die Community sehen möchte, wie all dies im Spiel selbst zusammenkommt. In diesem Sinne ist hier ein Gameplay-Clip! Hinweis: Dieser hat Ton!




Wir erwarten, dass dieser Clip genau analysiert wird. Beachte jedoch, dass sich alles, was du siehst, ändern kann - einschließlich des Kampfsystems, das derzeit verbessert und erweitert wird. Trotzdem hoffen wir, dass Euch dieser Einblick in die Fortschritte gefallen hat, die wir im Laufe des Jahres 2019 mit dem Hytale-Motor erzielt haben!


Quelle: https://www.hytale.com/news/2019/11/hytale-graphics-update